26.05.2014, Andreas Kovar,Wolfgang Hammerer, Bettina Fernsebner-Kokert

Welchen Stellenwert hat Lobbying für die heimischen Führungskräfte? In welcher Form und durch wen versuchen Unternehmen ihre Interessen zu vertreten? Kovar & Partners haben gemeinsam mit dem Wirtschaftsforum der Führungskräfte (WdF) im Februar 2014 eine österreichweite Befragung der Mitglieder desWdF durchgeführt. Die Zielsetzung: Es sollte erstmals die Bedeutung von Interessenvertretung aus der Sicht von Führungskräften und Entscheidungsträgern dargelegt und mit Zahlen und Fakten untermauert werden. Bisher haben aussagekräftige Daten zu Lobbying gefehlt. Die nun vorliegende Österreichische Führungskräfte-Lobbying-Studie liefert erstmals Zahlen.

 lobby-studie