Über Cornelia Mayrbäurl

ist Senior Beraterin der Public Affairs-Agentur Kovar & Partners in Wien. Sie verfügt über langjährige journalistische Erfahrung und war Pressesprecherin einer österreichischen Parlamentspartei.

Josef Cap, Steuergeld und „tingelnde“ Berater

Geht es nach Florian Klenk, Chefredakteur und verdienstvoller Investigativjournalist der Wiener Stadtzeitung „Falter“, dann hat Josef Cap, bis vor kurzem Klubchef der SPÖ im Wiener Parlament, einen harten Schicksalsschlag erlitten. Nach zwölf Jahren in diesem Amt wurde Cap auf Wunsch der SP-Spitze von deren Abgeordneten „nur“ mehr zum Vize gewählt.

Share

Politiker müssen nicht mehr nur die Wahlen fürchten

Es gibt ihn doch immer wieder mal, den Fortschritt. Als vor ein paar Tagen, am 10. Jänner, die Staatsanwaltschaft Wien gegen den FPÖ- und zwischendurch auch BZÖ-Funktionär Arno Eccher Anklage wegen Untreue erhob, löste die FPÖ-Vorarlberg das Dienstverhältnis mit ihrem Landesgeschäftsführer auf der Stelle.

Share
  • Sozialstaat
    Permalink Gallery

    Die demografische Zeitbombe. Wer finanziert den Sozialstaat von morgen?

Die demografische Zeitbombe. Wer finanziert den Sozialstaat von morgen?

Es ist unbestreitbar: Die Österreicherinnen und Österreicher werden immer älter – jeden Tag steigt unsere Lebenserwartung um sechs Stunden – und gleichzeitig macht der Staat immer mehr Schulden. Daher stellt sich unvermeidlicherweise die Frage, wer den Sozialstaat von morgen finanziert.

Share